Es lebt...

... und es rührt sich etwas im Wald. Es zittern die Blätter und es raschelt das Laub. Auf das sich erheben möge, was unter der modrigen Erde schläft.
5.9.06 14:25
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de